PKW/Motorrad -FAHRTRAINING

PKW-FAHRTRAINING ODER MOTORRAD-FAHRTRAINING "KÖNNER DURCH ER-FAHRUNG (KDE)"

Das Fahrtraining "Könner durch Er-fahrung" ist ein Fahrfertigkeitstraining für junge Fahranfänger im Alter von 18 bis 25 Jahren (Teilnahme von BF 17 ist möglich).

Es beinhaltet einen theoretischen Teil zur Schärfung der Sinne für Gefahren im Straßenverkehr und Förderung der defensiven Fahrweise. Ferner werden auch wichtige Faktoren wie Reifenkunde, Sitzeinstellung, Lenkradhaltung usw. angesprochen.

Im praktischen Teil werden einige Geschicklichkeitsübungen im niedrigen Geschwindigkeitsbereich gefahren (Slalom vorwärts/rückwärts, diverse Einparkübungen usw.). Diese Übungen schärfen das Bewusstsein für die Fahrzeugaußenmaße und fördern die gefühlvolle Fahrzeugbedienung. Im höheren Geschwindigkeitsbereich erfahren die Teilnehmer beim Kreisfahren die Reaktion des Fahrzeuges und den möglichen Einfluss der technischen Helferlein im Fahrzeug bei noch angepasster Geschwindigkeit.

Ein besonderes Aha-Erlebnis stellen die Bremsübungen in der sogenannten Gefahrenbremsung für die Teilnehmer dar. Werden bei trockener oder leicht nasser Fahrbahn noch glänzende Werte erzielt, wird den Teilnehmern bei den verschiedenen Fahr-und Bremsübungen auf der Gleitfolie der physikalische Grenzwert beim Führen eines Kraftfahrzeuges bewusst und selber erlebbar.

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Die Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen und die Landesverkehrswacht Bayern übernehmen durch Zuschüsse die restlichen anfallenden Kosten in Höhe von rund 30 € pro Teilnehmer.

Ort: Firma Städtereinigung Ernst, Aha 200, 91710 Gunzenhausen

Anmeldeformular

[contact-form-7 id="2636" title="Contact form 1_copy"]

 MOBIL BLEIBEN – ABER SICHER

Kommentare sind deaktiviert